Clinton bricht 9/11-Zeremonie ab

© Bereitgestellt von 20 MinutenDie US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton hat die Gedenkzeremonie für 9/11 überraschenderweise vorzeitig verlassen. Dies erfolgte aus gesundheitlichen Gründen.Clintons Kampagnensprecher bestätigt den Vorfall: «Sie wohnte dem Anlass für etwa 90 Minuten bei, um den Betroffenen ihren Respekt zu zollen. Dann fühlte sie sich plötzlich unwohl wegen der Hitze und verliess die Zeremonie, um […]

MotoGP™

Lorenzo führt, Rossi will zu Hause zurück nach vornNach einem dramatischen Wochenende in Frankreich ist noch immer alles offen. Der Gran Premio d’Italia TIM ist bereit.Tags MotoGP, 2016, GRAN PREMIO D’ITALIA TIMIn Frankreich kam der perfekte Podestrekord von Marc Marquez (Repsol Honda Team) zum Ende, denn er stürzte in der Musée Kurve und wurde schließlich […]

Media Markt (Schweiz): „Wir verkaufen immer mehr Windows Phones“ – WindowsUnited

Media Markt (Schweiz): „Wir verkaufen immer mehr Windows Phones“Tom Tom · 8. Mai 2016 Beginnen wir diesen Sonntag doch mal mit einer erfreulichen Meldung. Am gestrigen Samstag war ich in der Hauptstadt unterwegs. Gemeint ist aber nicht die Hauptstadt Berlin in Deutschland, sondern die um das „li“ gekürzte Hauptstadt Bern in der Schweiz. Dabei suchte […]

Mobile Malware: Android bleibt Hauptziel | ZDNet.de

Mobile Malware: Android bleibt Hauptzielvon Bernd Kling am 3. Mai 2016, 16:31 UhrNeben bösartigen Android-Apps zählt Ransomware weiterhin zu den häufigsten Sicherheitsrisiken, wie aus einer Studie (PDF) von Proofpoint hervorgeht. 98 Prozent aller im ersten Quartal 2016 aufgefallenen bösartigen mobilen Anwendungen hatten demnach Android-Geräte zum Ziel. Das gelte ungeachtet der Entdeckung eines iOS-Trojaners und des […]

Die Traumata der Deutschen lähmen sie – Wolfgang Rettig im NuoViso Talk – NuoViso.tv – Mehr sehen als anderswo

Die Traumata der Deutschen lähmen sie – Wolfgang Rettig im NuoViso TalkMai 1, 2016 587 AufrufeGanz Europa fragt sich, warum die deutschen Bürger nicht gegen die Politik der Bundesregierung aufbegehrt. TTIP findet unter mehr als 80% der Bevölkerung keinen Zuspruch, Waffenverkäufe an Saudi-Arabien werden mehrheitlich abgelehnt, Beteiligung der Bundeswehr an Auslandskampfeinsätzen ebenso. Und die katastrophal […]